corner left-topcorner right-top
Herzlich willkommen
an der Staatlichen Realschule Burgkunstadt
corner left-bottomcorner right-bottom

Aus dem Schulleben

SMV Tag

SMV1webAm Donnerstag, 24.02.2022, trafen sich die Klassensprecher, die Schulleitung und Verbindungslehrer der Staat. Realschule, um ihren SMV-Aufgaben nachzugehen. Da dieses Treffen, Corona bedingt, auf einen Tag verkürzt stattfand, mussten manche Themen etwas reduziert erörtert werden. So begann das Programm früh um 08:00 Uhr in einem der neuen Klassenzimmer der Realschule mit Sorgen, Fragen und Anregungen der Klassensprecher. Hierbei wurden wichtige Themen des Schulalltags u. ä. besprochen. Nach Beantwortung der Probleme und Anliegen gab es eine kurze Pause. Die Mensa sorgte für Essen und Getränke, bis es schließlich zum weiteren Programm überging. Hierbei wurden die Klassensprecher in zweier Gruppen geteilt. Die erste Gruppe (7. - 10. Klassen), traf sich, wie gehabt im Klassenzimmer.

Der Vortrag der Referentin, der Telefonseelsorge, Frau Röhner aus Bamberg, die sich dankenswerter Weise schnell und unbürokratisch gewinnen ließ, gab wichtige Einblicke in die Arbeit, die Ängste und Sorgen, Probleme und Situationen der Anrufer, mit denen die ehrenamtlichen Mitarbeiter zu tun haben. Da es nach Aussage von Frau Röhner nicht ratsam sei, aufgrund ihres Alters die Jahrgangsstufen 5 - 7 in dieses Thema zu involvieren, lernte die andere Gruppe die Feuerwehr Burgkunstadt etwas näher kennen. Hierzu kamen Herr Kannengießer (Kreisbrandmeister) und Herr Schneider zu uns. Sie berichteten sehr anschaulich mit Videomaterial über ihre Arbeit, ihre Einsätze und sonstige Aufgaben. Wichtige Dinge zur Brandbekämpfung, Prävention und Schutz kamen zur Sprache. Nach Beendigung der sehr kurzweiligen und informativen „Theorie“, ging es nun auf den Pausenhof, wo die Jugendlichen am „kontrollierten“ Brand ihre Geschicke im Löschen unter Beweis stellen durften. Mit unterschiedlichen Feuerlöschern konnte man lernen, mit Flammen umzugehen und sie letztlich zu bekämpfen.

Alle hatten sichtlichen Spaß an der praktischen Durchführung und stellten sich auch gerne ein 2. u. 3. Mal in die Reihe. Die beiden Männer der Feuerwehr standen immer gerne mit Rat und Tat zur Seite, um Fragen zu beantworten und Tipps zu geben. Eine gelungene Veranstaltung!

Nach der Beendigung der beiden Vorträge trafen sich alle wieder im „Tagungsraum“ der Schule, um letztlich noch die Möglichkeit zu nutzen, mit der Schulleitung spezielle Fragen zu erörtern und zu diskutieren. Herr Gerner stellte sich gerne dieser Aufgabe und konnte die Anliegen ausführlich und zufriedenstellend beantworten. Um einige Erfahrungen reicher und durchaus weiter diskutierend, ging dieser Tag zu Ende. Sicherlich für alle ein interessanter, nicht gewöhnlicher Schultag. Wir bedanken uns nochmals bei den Referenten und der Schulleitung für diesen erlebnisreichen Tag.

Für die SMV
Daniela Popp
Ralf Zech

Bild FFW Burgkunstadt

Kontakt

Staatliche Realschule Burgkunstadt • Kirchleiner Straße 16 • 96224 Burgkunstadt

Telefon: 09572 6097800 • Telefax: 09572 6097815

E-Mail: verwaltung[at]realschule-burgkunstadt.de

Impressum | Datenschutz

 

 

Powered by Warp Theme Framework