corner left-topcorner right-top
Herzlich willkommen
an der Staatlichen Realschule Burgkunstadt
corner left-bottomcorner right-bottom
  • Home
  • Vorlesewettbewerb der 5. Klassen

Aus dem Schulleben

Vorlesewettbewerb der 5. Klassen

Nach dem gleichen Modus wie bei den Sechstklässern wurde der Vorlesewettbewerb der 5. Klassen durchgeführt. Auch in dieser Jahrgangsstufe setzten sich in den Klassenentscheiden hervorragende Leser durch, nämlich Melina Fiedler und Leon Koch in der 5a, Elena Herbst und Patrick Zeis in der 5b, für die 5c qualifizierten sich Hannes Eberlein und Annina Haselmann und für die 5d Sara Tauer und Emil Weber. Nach dem ersten Durchgang sah es nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen aller Beteiligten aus, weil sie ihren vorbereiteten Text toll eingeübt und somit sehr überzeugend präsentiert hatten.

Der unbekannte Text, „Dirk und Ich“ von Andreas Steinhöfel, bestätigte dann diesen Eindruck. Auch hier wiesen die Leser nach, dass sie über eine prima Lesetechnik verfügen, und trugen die ersten Kapitel des Buches gekonnt vor, wobei sie beinahe jede Klippe meistern konnten.

Die Jury, bestehend aus Claudia Fischotter, Heike Neuperth, Kathrin Sesselmann und Carmen Thierauf sowie Frau Geiger und Herrn Schnödt, stellte fest, dass es an der RSB in der 5. Klasse hervorragende Leser gibt, die ihre Texte ausdrucksstark und sicher vortragen können. Den Sieg sicherte sich letztlich Annina Haselmann ganz knapp vor Sara Tauer. Beide werden die RSB beim Vorlesewettbewerb der oberfränkischen Realschulen in Bad Staffelstein vertreten und sicher das eine oder andere Wörtchen um den Sieg mitreden können.

Die Direktorin der Realschule Burgkunstadt, Frau Monika Geiger, überreichte allen Klassensiegern Urkunden und Bücher sowie den beiden Siegern ein Extrapräsent.

Kontakt

Staatliche Realschule Burgkunstadt • Kirchleiner Straße 16 • 96224 Burgkunstadt

Telefon: 09572 6097800 • Telefax: 09572 6097815

E-Mail: verwaltung[at]realschule-burgkunstadt.de

Impressum | Datenschutz

 

 

Powered by Warp Theme Framework