Beratung bei Problemen

Grundsätzlich ist die Beratung Aufgabe eines jeden Lehrers, und viele Fragen können in Gesprächen mit den Fachlehrern oder dem Klassenleiter geklärt werden. Manchmal ist jedoch eine individuelle, zeitintensivere Beratung notwendig. In diesem Fall unterstützen wir Sie mit dem Beratungsangebot der RSB .

 

  • Beratungslehrer

    M. Proschka

    Sprechstunden:
    siehe Sprechstundenplan sowie nach Vereinbarung

     

    Sehr geehrte Eltern,

    als Beratungslehrer der Realschule Burgkunstadt möchte ich mich mit dem Beratungsangebot unserer Schule vorstellen.

    Grundsätzlich ist die Beratung Aufgabe eines jeden Lehrers, und viele Fragen können in Gesprächen mit den Fachlehrern oder dem Klassenleiter geklärt werden. Manchmal ist jedoch eine individuelle, zeitintensivere Beratung notwendig, und in diesem Fall werde ich Sie gerne mit dem Beratungsangebot der RSB unterstützen.

    • Ich kann Ihnen helfen, die Eignung ihres Kindes für eine bestimmte Schulart zu klären  (Schullaufbahnberatung).
    • Ich bin ein erster Ansprechpartner zur Klärung einer Lese- und Rechtschreibschwäche bzw. -störung.
    • Ich bin für Sie da, um mit Ihnen Lösungsmöglichkeiten für Schulleistungs- oder Ver-haltensprobleme zu finden
    • Ich versuche im persönlichen Gespräch Hindernisse aus dem Weg zu räumen, die im Schulalltag zwischen allen Beteiligten (Eltern - Schüler - Lehrer - Schulleiter) entstehen können.
    • Ich informiere Sie, wo sie weiterführende Hilfe erhalten und stelle auch den Kontakt zu anderen Beratungseinrichtungen her.
    • Unterstützend berate ich Sie auch im Prozess der beruflichen Orientierung, in Zusammenarbeit mit unserem Berufsberater der Agentur für Arbeit, Herrn Göbel, der jeden ersten Mittwoch im Monat für  Sie und ihr Kind in unserer Schule zur Verfügung steht.
    • Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit mit Frau Fleischmann von der Grundschule Burgkunstadt Probleme, die beim Übertritt entstehen, zu besprechen.


    Ich nehme auch sogenannte „kleine“ Probleme ernst, scheuen Sie sich also nicht, frühzeitig Kontakt aufzunehmen, wenn Sie Unterstützung brauchen; manchmal hilft schon ein Telefongespräch, um wieder "Land zu sehen".

    Übrigens: Schulberatung ist neutral, freiwillig und kostenlos. Die Inhalte der Beratung unterliegen der Schweigepflicht.

    M. Proschka, Beratungslehrer

  • Schulpsychologin

    Zu den Aufgabenbereichen zählen Schwierigkeiten im Lern- und Leistungsbereich, entwicklungsbedingte Auffälligkeiten, Prüfungsangst, Leistungsverweigerung, mangelnde Arbeitstechniken und Konflikte im sozialen Bereich. Zur Bewältigung dieser Probleme wird kostenlose Beratung angeboten.

    aktueller Elternbrief von Julia Fazlija unter Eltern - Elternbriefe

    Frau 
    Julia Fazlija
    Staatliche Realschule Scheßlitz
    Burgholzstraße 10
    96110 Scheßlitz

    Tel.: 09542 7720533

    Sprechstunden:
    Montag und Dienstag nach Vereinbarung

    Telefonsprechstunden zur Terminvereinbarung:
    Mittwoch 10:30 - 11:15 Uhr und Freitag 08:45 - 09:30 Uhr


  • Staatliche Schulberatungsstelle in Oberfranken

    Die staatliche Schulberatungsstelle informiert Sie insbesondere bei Fragen der Schullaufbahn bzw. bei Schulwechsel eingehend.

    Herr StD
    Roland Schuck
    Theaterstraße 8
    95028 Hof/Saale

    Tel.: 09281 1400360
    Fax.: 09281 1400382
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drucken

Ganztagesklassen

Umweltschule

Kontakt

Staatliche Realschule Burgkunstadt • Kirchleiner Straße 16 • 96224 Burgkunstadt

Telefon: 09572 6097800 • Telefax: 09572 6097815

E-Mail: verwaltung[at]realschule-burgkunstadt.de

Impressum

 

 

Powered by Warp Theme Framework