corner left-topcorner right-top
Herzlich willkommen
an der Staatlichen Realschule Burgkunstadt
corner left-bottomcorner right-bottom
  • Home
  • Cybermobbing - und jetzt?

Aus dem Schulleben

Cybermobbing - und jetzt?

Du bekommst mit, dass ein Schüler deiner Klasse im Internet gemobbt wird. Kannst du dir vorstellen, wie sich derjenige fühlt? Kannst du ihm helfen? Ein Internetfreund bittet dich um ein Bild. Darfst du es ihm getrost geben?

Das waren nur einige Punkte, die Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 10 mit den 5. Klassen besprochen haben. Die älteren Schüler gaben den Jüngeren die wichtigsten Werkzeuge zum Umgang mit der virtuellen Welt an die Hand. Jede 5. Klasse erwartete ein abwechslungsreicher Vormittag mit kurzen Filmen, Spielen und viel Wissen. Themenschwerpunkte waren „Soziale Netzwerke“ und „Cybermobbing“.

Ausgebildet wurden die älteren Schüler an der Uni Bayreuth für diesen "Netzgänger-Projekttag". "Netzgänger" ist ein Präventionsprojekt, das auf einen risikoarmen, reflektierten und bewussten Umgang mit dem PC und Internet vorbereitet.

 

Die Medienscouts haben den 1. Preis beim Schülerwettbewerb „Me and my data. Ich schütze meine Daten – und Du?“ gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns auf einen Klassensatz Calliope mini und auf die dazugehörige Schulung.

>>>zur externen Seite Zentrum Digitalisierung Bayern

 

 

 

Kontakt

Staatliche Realschule Burgkunstadt • Kirchleiner Straße 16 • 96224 Burgkunstadt

Telefon: 09572 6097800 • Telefax: 09572 6097815

E-Mail: verwaltung[at]realschule-burgkunstadt.de

Impressum | Datenschutz

 

 

Powered by Warp Theme Framework