corner left-topcorner right-top
Herzlich willkommen
an der Staatlichen Realschule Burgkunstadt
corner left-bottomcorner right-bottom
  • Home
  • 6 c auf der Heunischenburg

Aus dem Schulleben

6 c auf der Heunischenburg

Im Rahmen des Geschichtsunterrichts besuchte die Klasse 6 c am Freitag vor den Herbstferien zusammen mit ihrer Geschichtslehrerin Frau Löhrlein die Heunischenburg bei Kronach/ Gehülz. Diese älteste wissenschaftlich untersuchte Steinbefestigungsanlage Europas nördlich der Alpen diente während der Metallzeit vermutlich zur Überwachung einer Kupfer- und Zinnhandelsstraße ins Fichtelgebirge.

Nachdem die Schüler vergrabene hölzerne Speerspitzen gefunden hatten, mussten sie sich im Wald passende Äste suchen, um Verteidigungswerkzeuge selbst herzustellen. Mit diesen konnte dann der Angriff, und natürlich auch die die Verteidigung, ausprobiert werden.

Doch auch die Kleidung und der Schmuck der damaligen Zeit wurden thematisiert und den Schülern auf sehr anschauliche Art und Weise nähergebracht. Und selbstverständlich durften die Essgewohnheiten, die auch reichlich probiert und für äußerst schmackhaft befunden wurden, nicht fehlen.

Diese „Zeitreise“ bot viele Möglichkeiten zum entdeckenden Lernen und war für alle eine Abwechslung zum herkömmlichen Unterricht.

 

Kontakt

Staatliche Realschule Burgkunstadt • Kirchleiner Straße 16 • 96224 Burgkunstadt

Telefon: 09572 6097800 • Telefax: 09572 6097815

E-Mail: verwaltung[at]realschule-burgkunstadt.de

Impressum | Datenschutz

 

 

Powered by Warp Theme Framework