corner left-topcorner right-top
Herzlich willkommen
an der Staatlichen Realschule Burgkunstadt
corner left-bottomcorner right-bottom
  • Home
  • Businessführerschein

Aus dem Schulleben

Businessführerschein

 

Auch im Schuljahr 2017/18 nehmen wieder 16 Schülerinnen und Schüler der RSB das Angebot "Businessführerschein" der Stiftung "Lebenspfad" in Anspruch und besuchen an 10 Freitagnachmittagen verschiedene Tools, um fit für Berufs- und Lebenswelt zu werden. Gemeinsam mit dem Gymnasium Burgkunstadt fiel am Freitag, 15.09.2017, der Startschuss für die neue Staffel. Frau Gillardon, die das Projekt ins Leben gerufen hat, begrüßte hierzu die Teilnehmer und bedankte sich bei den Sponsoren und Referenten.

In diesem Schuljahr werden über 70 Jungen und Mädchen aus dem Landkreis Lichtenfels mehr Unterrichtsstunden absolvieren, als der Lehrplan für sie vorsieht. Ihr Ziel: Das Zertifikat „Der Business-Führerschein“ der Stiftung Lebenspfad, das ihre Motivation, beruflich groß durchzustarten, und ihre neu erworbenen Kompetenzen im Bereich Arbeitswelt und Führungskultur dokumentieren wird.  

Es gibt Jugendliche, die bereits im Alter von 15, 16 oder 17 Jahren für sich entschieden haben, dass sie Karriere machen wollen und die dieses Ziel aktiv verfolgen. Für sie hat Elke Gillardon, Vorsitzende der „Stiftung Lebenspfad“ das Intensivtraining „Der Business-Führerschein“ entwickelt, das ab dem 15. September an 5 Schulen des Landkreises durchgeführt wird, am Meranier-Gymnasium Lichtenfels, an der PWS Lichtenfels, am Gymnasium Burgkunstadt, an der Realschule Burgkunstadt und an der Realschule Bad Staffelstein. „Der Business-Führerschein“ in der Region Lichtenfels ist eine Initiative des Wirtschaftsforums Obermain-Jura und den Wirtschaftsjunioren Lichtenfels. Unterstützt und gefördert wird dies vom Landkreis Lichtenfels, dem Kreisverband der Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein eG, Raiffeisenbank Obermain-Nord eG, Raiffeisen-Volksbank Lichtenfels-Itzgrund eG, von Fa. Limmer + Söllner GmbH, dem Wirtschaftsforum Obermain-Jura und den Wirtschaftsjunioren Lichtenfels.

Die 72 Teilnehmer, die im Verlauf des Programms auch gestandenen Unternehmer aus der Region persönlich kennen lernen werden, haben sich bereits im vergangenen Schuljahr mit Erfolg einem Auswahlverfahren gestellt. „Für den Business-Führerschein muss man sich bewerben. Diese Hürde setzen wir ganz bewusst, damit wir dann auf jenem hohen Niveau arbeiten können, dass außergewöhnlich motivierte und engagierte Jugendliche brauchen“, so Elke Gillardon. Die Themen, mit denen sich die 72 Schüler in den kommenden Monaten in Theorie und Praxis beschäftigen werden, reichen von der Selbstdarstellung über Projektmanagement und Nachhaltigkeit bis hin zum ethischen Miteinander im Wettbewerb.

Schon jetzt begeistert ist Gillardons Stiftung vom außergewöhnlichen Engagement der Schulen des Landkreises Lichtenfels, das den Mädchen und Jungen die Teilnahme an dem bayernweit verfügbaren Programm ermöglicht hat. „Da die Leistungsträger von morgen im Unterricht und im Alltag 'funktionieren', gibt es für sie kaum maßgeschneiderte Angebote. Die Gesellschaft riskiert, dass sich gerade die Motivierten alleine gelassen fühlen und sich frustriert zurückziehen. Auch sie sind bei ihrer Zukunftsplanung überfordert, denn unsere Arbeitswelt wird immer komplexer.“

  • Lesewettbewerb

    Förderung der
    Lesekompetenz

  • Kletterwand

    Übernahme von
    großer Verantwortung

     

  • Skilager

    Grundkurs 7. Klasse
    Aufbaukurs 8. Klasse

     

  • Küche

    Unsere Schüler
    kochen selbst
    in der 7. Klasse

     

  • Abschlussball

    Unsere Zehntklässler
    werfen sich in Schale

     

    Fjord Image
  • RSB-Fasching

    Auch im Winter
    geht es bunt her

     

  • Werken

    Kreatives aus
    Holz, Plastik und Metall
  • MINT-Förderung

    Die lange Nacht
    der Wissenschaften
  • Fußball

    Turniere für
    alle Jahrgangsstufen
  • Mensa

    einfach lecker
  • Musischer Abend

    Theater und Musik
    fürs Herz
  • Lernen

    in modernen
    Klassenzimmern

Kontakt

Staatliche Realschule Burgkunstadt • Kirchleiner Straße 16 • 96224 Burgkunstadt

Telefon: 09572 6097800 • Telefax: 09572 6097815

E-Mail: verwaltung[at]realschule-burgkunstadt.de

Impressum

 

 

Powered by Warp Theme Framework